o

Kommunikation, Konfliktlösung, Führung  


Unsere Lebens- und Arbeitswelt wird immer multikultureller,  globaler, digitaler. Ich unterstütze Sie im Veränderungsprozess – als Kommunikationsberaterin, Mediatorin, Coach und Expertin für Konfliktlösung.

Mein Angebot richtet sich an:

Medien, Kulturschaffende und andere Institutionen, die in Anbetracht von zunehmendem Zeitdruck und Stress effektiver und zielführender kommunizieren wollen.

Führungskräfte, die wissen, dass konstruktive Zusammenarbeit und Kommunikation in Zeiten sich schnell ändernder Organisationen und Teams immer wichtiger wird.

Personalentwickler_innen, die sich motivierte, selbstbestimmte und zufriedene Mitarbeitende wünschen.

Unternehmer_innen, die keine Scheu haben, Konflikte anzugehen, weil sie wissen, dass konstruktiv bearbeitete Konflikte wertvolles Veränderungspotential bergen.

AKTUELLES


Infoabend “Was tun, wenn der andere sich stur stellt?” am Mittwoch, den 8.8.2018, 18.30 – 19.30 Uhr, Oberländer Ufer 150A, 50968 Köln-Marienburg

Kennen Sie das? Sie stecken in einem Streit, aber der andere ist zu keinem Gespräch bereit? Stellt sich stur, behauptet Sie seien an allem schuld oder droht mit dem Anwalt? Die Situation ist belastend und scheint aussichtslos. Was die Wenigsten wissen: Auch Sie alleine können etwas tun, um das Blatt zu wenden. An unserem Themenabend erfahren Sie, wie.

Anmeldung erbeten bis zum 6.8.2018 unter post@SabineHeines.de


Die nächsten Termine:

Mi., 8.8.18: Stellvertretermediation: Wenn einer nicht will…

Mi., 7.11.18: Streit in der Erbengemeinschaft. So kann Mediation helfen

Unsere Themenabende finden in der Regel am ersten Mittwoch im Monat von 18.30 bis 19.30 Uhr statt.

Die Infoabende gestalte ich zusammen mit Elke Röllinghoff, Rechtsanwältin. Sie finden in der Regel einmal pro Monat von 18.30 bis 19.30 Uhr statt und sind offen für alle Interessierten. Wo: Oberländer Ufer 150A, 50968 Köln-Marienburg.

KONTAKT
SABINE HEINES
KYLLBURGER STR. 10  
50937 KÖLN
FON + 49 (0) 221 / 9 41 70 73
E-MAIL POST@SABINEHEINES.DE

COPYRIGHT
Sabine Heines © 2018